´╗┐
Kariesvorsorge
Um gezielt Kariesvorsorge durchf├╝hren zu k├Ânnen, sind zun├Ąchst Kenntnisse ├╝ber die auf den Zahn einwirkenden Mundh├Âhlenbedingungen wichtig. Insbesondere bestimmte Speicheleigenschaften sowie die Anzahl karieserzeugender Bakterien haben einen Einflu├č auf den Grad der Gef├Ąhrdung. Durch Speichelanalysen (Karies-Risiko-Test) k├Ânnen wir diese Faktoren in der Praxis ermitteln und entsprechende Empfehlungen f├╝r die h├Ąusliche Vorsorge (Mundhygiene, Ern├Ąhrung) geben. Auch f├╝r die Auswahl der Vorsorgema├čnahmen und f├╝r die Betreuungsabst├Ąnde in der Praxis sind die Ergebnisse der Speichelanalysen entscheidend.

 

Geringere Kariesbelastung Geringe Kariesbelastung Hohe Kariesbelastung Hohe Kariesbelastung
Geringe Bakterienbelastung     Hohe Bakterienbelastung
Geringe Kariesbelastung Geringe Kariesbelastung Hohe Kariesbelastung Hohe Kariesbelastung
 
Der bakterielle Befund entscheidet ma├čgeblich mit, welche individuellen Betreuungsma├čnahmen f├╝r Sie zur Anwendung kommen.

 

 


Praxis f├╝r Zahnheilkunde & Individualprophylaxe Dres. Laurisch
Arndtstra├če 25 | 41352 Korschenbroich
Telefon: (0 21 61) 40 20 40 | Telefax: (0 21 61) 6 47 98
Impressum